Maracuja-Frischkäsetörtchen #simplecheesecakerecipe
Share on Facebook Share on Pinterest Share on Twitter

Maracuja-Frischkäsetörtchen #simplecheesecakerecipe





Für die Maracujafüllung Gelatineblätter in kaltem Wasser einweichen. Maracujanektar mit Zucker in einem Topf erhitzen, Gelatineblätter ausdrücken und hinzufügen. Verrühren und in eine mit Frischhaltefolie ausgelegte Backform füllen. Für ca. 2 Std. kaltstellen, bzw. bis die Maracujafüllung fest ist.

Eine extra fruchtige Variante des beliebten No-Bake Cheesecake mit Maracujanektar und frischen Maracujas. Das Rezept für dieses festliche Dessert gibt's hier!

haha